Termine CDU Rheinhausen

< Februar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        
CDU-Rheinhausen > Nachrichtenarchiv > Nachrichtenleser

Erfreuliche Neuigkeiten für Friemersheim

25.01.2012, 21:49 von Klaus Mönnicks

Wie über den Projektleiter der DB Netz AG, vertreten durch den Produktionsstandort Duisburg, Oberbau und Anlagenplanung, zu erfahren war, ist es nun so weit: Alle Vorplanungen für den 2. Bauabschnitt für den barrierefreien Zugang zum Bahnhofstunnel Friemersheim sind abgeschlossen und Termine für die Baudurchführung endgültig festgelegt.

Auch das schwierige Problem der Verlegung der Weiche 17, die dem Bauvorhaben von Seiten der Kaiserstraße im Wege stand, ist verlässlich abschließend geregelt.

 

Der Sachstand ist:

Die Verlegung der Weiche 17 und auch alle damit verbundenen technischen Veränderungen werden definitiv - so der zuständige Projektleiter - an dem Wochenende vom 17. und 18. Juni 2012 durchgeführt. Eine Beeinträchtigung des Personenverkehrs wird es bei den erforderlichen Gleisarbeiten nicht geben.

 

Der weitere Verlauf:

Die Vergabe der Bauleistungen wird im II. Ouartal 2012 stattfinden.

Unter der Berücksichtigung der durchzuführenden Baumaßnahmen wird es dann im I. Quartal 2013 zur Inbetriebnahme der barrierefreien Zuwegung zur Tunnelsohle von Seiten der Kaiserstraße kommen.

Zurück