Termine CDU Rheinhausen

< Oktober 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
CDU-Rheinhausen > Nachrichtenarchiv > Nachrichtenleser

Was zuviel ist

08.03.2014, 21:29 von Klaus Mönnicks

Seit gut einem Jahr pflegt und bepflanzt Familie Mönnicks mit der Erlaubnis der Stadt zur Verschönerung des Ortsbildes die Baumscheibe vor der Sparkasse in Friemersheim.

Hacken, jäten, Unkraut zupfen - Alles Arbeiten, die die Natur von sich aus erforderlich macht und in ca 15 Minuten pro Woche zu bewältigen sind, wenn da nicht die Spezies Mensch wäre.

Fußspuren quer durch`s Beet, Reifenspuren über die Ecken, Kippen en Masse, weggeworfener Ballast und viele, viele Hinterlassenschaften die Herr- oder Frauchen eigentlich laut Bußgeldkatalog entsorgen müssten.

 

Stoffwechselendprodukte als Hinterlassenschaften

 

Jedermann weiß zwar, dass Blumen Dünger benötigen, aber was zuviel ist, ist zuviel.

So sah das sicher auch Herrchen, denn das muss am anderen Ende der Hundeleine gestanden haben, da Hunde solcher Größenordnung angeleint sein müssen, und ließ die Hinterlassenschaft ganz einfach als Düngehilfe liegen. Leider zu mächtig, denn nicht nur der gelbe Blütenkopf, sondern die ganze Pflanze wurde darunter begraben.

 

Fazit: Nicht immer, wenn man denkt etwas Gutes zu tun, ist es etwas Gutes für den, für den man es tut.

 

Appell: Liebe Hundebesitzer, die CDU ist an eurer Seite (z.B.: Auslauffläche für Hunde), also seid auch ihr an unserer und entsorgt, was eure vierbeinigen Freunde der Umwelt hinterlassen, vorschriftsmäßig.

 

Die besondere Rolle des Hundes für unsere Gesellschaft wird am 1. Juni 2014 als Tag des Hundes gefeiert. Bundesweit werden der VDH und seine Mitgliedsvereine sowie Tierärzte am 31. Mai und 1. Juni vielfältige Aktivitäten rund um den Hund anbieten.

Ob auf Hundeplätzen oder in Parks – überall finden Veranstaltungen statt, bei denen Hunde die Hauptrolle spielen. Feiern Sie mit und melden Sie jetzt Ihre Aktion an! Alle teilnehmenden Vereine bekommen vor der Veranstaltung kostenlose Flyer und Plakate sowie ein Werbepaket mit Give-aways und Infomaterialien für die Besucher zugesandt.
Die CDU Rheinhausen wird an diesen Aktivitäten mit Aktionsständen teilnehmen.

 

Zurück